Team Dialog

 

Teams müssen mit komplexen Problem- und Aufgabenstellungen umgehen können. Dies verlangt nicht nur ein großes Spektrum an fachlichen und technischen Fertigkeiten, sondern im zunehmenden Maß auch nicht-technische Fertigkeiten wie hohe Kommunikationsfähigkeiten, proaktiver Umgang mit Fehlern,  effiziente Aufmerksamkeitsregulation, Verständnis für komplexe Dynamiken, etc.. 

 

Ein zielgerichteter Austausch zwischen den Mitgliedern einzelner Teams und insbesondere auch an den Schnittstellen zu anderen Teams ist Basis für eine ergebniswirksame Unternehmenskultur.

 
Um dafür gerüstet zu sein, ist ein differenzierter, ergebniswirksamer und nachhaltiger Dialog nötig. 

 

In unserem Ansatz des „Team Dialogs“ werden mittels strukturierter Dialogprozesse eine nachhaltige zielgerichtete und ergebniswirksame Kommunikation innerhalb und zwischen Teams und Abteilungen gestaltet.

 

Unsere Zugänge sind handlungsorientiert und der nachhaltige Transfer steht im Mittelpunkt. Das systematische Erarbeiten mit unterschiedlichster Transfermethodik bringt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in eine aktive und gestalterische Rolle und fördert damit die Verantwortung für den persönlichen Lernprozess.

 

Wir identifizieren gemeinsam Entwicklungsfelder und bearbeiten diese, in systemischer Wechselwirkung stehenden Bereiche,  gezielt.

 

Unser Team-Dialog Konzept orientiert sich an einem systemischen Zugang und an aktuellen neuro-ökonomischen Forschungsergebnissen.

 

"Veränderung, Entwicklung und Kooperation brauchen immer eine gemeinsame Basis. Orientierung durch Dialog!"